Sprach-/Studienreise nach San Miguel de Allende/Mexiko (im Frühjahr 2020)


San Miguel de Allende ist eine ca. 80.000 Einwohner zählende Stadt im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato; sie ist überdies Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde (municipio) mit ca. 175.000 Einwohnern. Seit dem Jahr 2008 gehört die Stadt zum UNESCO-Welterbe. Daneben gehört San Miguel de Allende zu den Pueblos Mágicos („Magischen Orten“).

Sehenswürdigkeiten

  • Plaza de Allende
  • Parroquia de San Miguel Arcángel (Kathedrale), wurde in rosafarbenem Stein und gotischem Stil im 17. Jahrhundert erbaut und 1880 nach Vorlage des Ulmer Münsters umgebaut.
  • Kirche San Francisco, im Churriguera-Stil erbaut.
  • Kirche San Felipe Neri, aus rosafarbenem Stein im Rokoko-Stil gebaut.
  • Haus von Ignacio Allende, beherbergt heute ein Museum.

San Miguel de Allende ist beliebt bei Künstlern vor allem aus den USA, welche sich hier niedergelassen haben.

Am 7. Juli 2008 wurde die befestigte Stadt San Miguel zusammen mit der jesuitischen Wallfahrtskirche Jesús Nazareno de Atotonilco von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Gewürdigt wurde dabei, dass beide herausragende Beispiele des mexikanischen Barock und für den Austausch zwischen spanischer und lateinamerikanischer Kultur sind.


 

- Zeitraum: Sa-Sa, vstl. vom 18.04. bis 02.05.2020 (14 Tage)

 

- Kursort:  San Miguel de Allende, Mexiko

- Sprachkurs: (Gebühr: 450,00 EUR/40 U-Stden - 10 Kurstage)

- Anmeldefrist: bis 15. Februar 2020!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir organisieren bzw. buchen gerne für Sie extra:

  • Ihre Unterkunft (im DZ/F - 14 Tage) einzeln/zu zweit (ohne Flug!)
  • Ihr Reiseprogramm (mit gemeinsamen Aktivitäten, Stadtbesichtigungen, gemeinsam Kochen & Essen, etc.)

      optional

  • Flug im Gruppentarif (durch Eigenbuchung - auf Anfrage!)
  • Anmietung eines Leihwagens (durch Eigenbuchung vor Ort!)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für alle Interessierten, die in einem Spanisch-Sprachkursus vor Ort ihre Sprachkenntnisse auf- oder ausbauen möchten, bieten wir folgende Kursangebote:

- für Anfänger,

um Spanisch schrittweise und kompakt als eine neue Fremdsprache zu erlernen und dabei mehr über den Sprach- und Kulturraum Spaniens bzw.  Lateinamerika zu erfahren. Inhaltlich beginnen wir mit der Begrüßung und persönlichen Vorstellung.  Sie werden Grundkenntnisse in Spanisch für einfache Gesprächsformen/ Alltagsfragen erwerben.

-  für Spanien-Reisende

mit geringen Vorkenntnissen, die wir gerne und optimal auf den Urlaub vorbereiten möchten. Die Teilnehmer/-innen entdecken im Kurs die spanischsprachige Welt mit inhaltlichem Blick auf Spanien und Lateinamerika.  Gleichzeitig vermitteln wir ihnen die sprachliche Grundlage, um erste eigenständige Schritte und sprachliche Kontakte im Land aufzunehmen.

 - für Fortgeschrittene,

die das Lehrwerk „Con gusto A1“ kennen und schon eine sprachliche Basis/Grundlage haben, um darauf aufbauend weiter Spanisch zu lernen. Nutzen Sie die Möglichkeit, über den Zeitraum einer ganzen Woche täglich mit der Sprache im Kontakt zu sein und dabei besondere Themen / Schwerpunkte zu wiederholen. Wir nehmen uns die Zeit für kleine Gespräche auf Spanisch oder für interessante Texte des Niveaus A1.

- Spanisch - leichte Konversation (A2):

Usted ya lleva tiempo estudiando español para viajar a España o Latinoamérica y poder tener contacto con las personas de habla hispana. La gramática, el vocabulario  ejercicios varios le sirven ahora como base para poder practicar la expresión oral y poder comunicarse de manera más fluída y segura. En este curso trabajaremos con situaciones y temas comunes que invitan a conversar y utilizar, de acuerdo a su nivel de español, lo ya aprendido.